Vertragsverlängerung Tabea

Vertragsverlängerung Tabea Maier

Auch die zweite Spielführerin, Tabea Maier, trägt weiterhin das gelb-blaue Trikot. Aktuell arbeitet die 25-Jährige an ihrem Comeback nach einer Schulteroperation. Anschließend möchte sie auf dem Spielfeld wieder Vollgas geben, wie sie selbst sagt: “Ich bin sehr dankbar, dass der Verein und natürlich auch das Trainerteam und die Physios mich während meiner Verletzung so gut unterstützen.

Zur alter Stärke finden

Zur kommenden Saison möchte ich wieder fit werden und zu alter Stärke zurückfinden”. Und die Rückraumspielerin ergänzt: “Für mich passt beim SVA nach wie vor alles. Ich freue mich, dass das Team zum Großteil zusammenbleibt und auf die kommende Saison.” Auch Vorstand Andreas Spiegel ist froh, dass Tabea Maier in Allensbach bleibt: “Tabi hat sich in den letzten Jahren enorm entwickelt, sowohl sportlich als auch menschlich. Sie ist mittlerweile eine absolute Führungsspielerin und führt mit ihrer Erfahrung unser junges Team an. Wir freuen uns, wenn wir ihren Spielwitz und ihre Tore bald wieder auf der Platte haben.”

Crowdfunding

Aktuell findet noch bis Ende Mai das Crowdfunding des SV Allensbach statt. Jeder Euro zählt, daher rufen wir jeden auf zum Spenden und dadurch bei unserem Gewinnspiel mitzumachen.