throwback: Heimspiel SV Allensbach Handball Bundesliga

Throwback: 1. Heimspiel SV Allensbach Handball Bundesliga

Aktuell wissen wir nicht, ob wir die Saison zu Ende spielen dürfen. Aber da wir euch Fans und den kleinen Ball gerade jetzt sehr vermissen, wollen wir jeden Donnerstag einen kleinen Blick auf unsere bisherigen Heimspiele in der Riesenberg Sporthalle werfen:

Beim ersten Heimspiel, welches vom Autohaus Brodmann aus Allensbach präsentiert wurde, hatten wir die Mädels vom HCD Gröbenzell zu Gast in der Allensbacher Riesenberg Sporthalle. Wir wollten mit Vollgas in die neue Saison gehen, haben aber irgendwie das Gaspedal mit der Bremse verwechselt. Ein recht nervöser Start brachte uns schnell einen Rückstand ein dem bis zur Halbzeitpause hinterherrannten.

Mit einer 3-Tore-Führung der Gäste ging es nach der Pause weiter. Nach zehn gespielten Minuten in Halbzeit zwei ging endlich der erhoffte “Ruck” durch die Mannschaft und wir konnten ausgleichen. Allerdings wehrte die Freude nicht lang, denn wir schafften es einfach nicht in Führung zu gehen. Zu viele Fehler, zu viele Fehlwürfe zwangen uns am Ende in die Knie und hatten zur Folge das wir mit einer Auftaktniederlage in die neue Saison starteten.

Beste Werferin war mit 7 Toren unsere Tabea Maier und zur besten Spielerin am Abend wurde unser Neuzugang Dovile Ilciukaite gewählt.

Bilder vom Spiel SV Allensbach Handball Bundesliga vs. HCD Gröbenzell:

Die Bildergalerie stellen wir euch nach jedem Heimspiel zur Verfügung. Mit dem nachfolgenden Link kommt ihr direkt dorthin: SV Allensbach Handball Bundesliga – HCD Gröbenzell 

Weiter geht es nächsten Donnerstag, den 23.04.2020 mit die Spiel SV Allensbach Handball Bundesliga vs. SG Schozach/Bottwartal.