Julia von Kampen verlängert beim SV Allensbach

Kadernews: Vertragsverlängerung Julia von Kampen

Erst 21 Jahre alt und schon die Spielerin mit den zweitmeisten Jahren Erfahrung bei den Frauen 1 des SV Allensbach – das ist Julia von Kampen. “Umso mehr freut es mich, dass Kampi eine weitere Saison bei uns bleibt. Sie ist eine tragende Säule des Teams und aus unserem Spielsystem eigentlich nicht mehr wegzudenken”, erklärt HSA-Vorstand Andreas Spiegel.

Julia mit erfolgreicher Operation im Februar

Die Linkshänderin, die aber auch hervorragend mit Rechts werfen und passen kann, hatte in den letzten beiden Spielzeiten immer wieder mit Schmerzen im Schienbein zu kämpfen. Im Februar diesen Jahres unterzog sie sich einer Operation und befindet sich nun bereits wieder im Mannschaftstraining. Andreas Spiegel dazu: “Es freut mich für sie, dass sie aktuell schmerzfrei ist und wir hoffen, dass es so bleibt und sie mit Spaß und Motivation dem Team weiterhelfen kann.” Das sieht auch Julia von Kampen so: “Für mich persönlich ist es wichtig wieder fit zu werden und gut aus meiner Verletzung herauszukommen, um meinen Beitrag zum Erfolg beitragen zu können. Ich bin froh über meine Entscheidung weiterhin für den SV Allensbach zu spielen, denn mit dem Team macht es unglaublich viel Spaß und ich fühle mich weiterhin sehr wohl.”